Staatliche Förderung der KfW-Bank.

Die Umwelt schützen und dafür Geld kassieren.

Übersicht KfW-Förderung

Umweltfreundliche Häuser sind immer teuer, Frauen können nicht Auto fahren und Männer helfen nie im Haushalt? Was den Haushalt und das Autofahren angeht sind wir keine Experten. Doch einem dieser Klischees müssen wir energisch widersprechen: Umweltfreundliches Bauen ist - mit dem richtigen Partner an der Seite - weder teuer, noch aufwändig.
Im Gegenteil. Je umweltfreundlicher Sie bauen, desto mehr Geld schenkt Ihnen der Staat.
Das heißt: Wenn Sie sich für ein ENERGY 55 oder ein ENERGY 40 Plus entscheiden, haben Sie Anspruch auf einen sehr günstigen KfW-Kredit in Höhe von 100.000 Euro UND Sie müssen einen Teil dieses Kredits nicht zurückzahlen. Wie viel von dem Geld Sie nicht zurückzahlen müssen hängt davon ab, wie umweltfreundlich Sie bauen.

Die wichtigsten Fragen zur KfW-Förderung haben wir hier beantwortet:



Die wichtigsten Fragen zur KfW-Förderung 153

Warum gibt es diese Förderung überhaupt?
Die Bundesregierung möchte bis zum Jahr 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand haben. Das heißt: Neue Häuser müssen energiesparsam gebaut werden und alte Häuser sollen energietechnisch saniert werden. Um die Energiewende für die Bürger attraktiver zu machen, gibt es die KfW-Förderung. Sie unterstützt Menschen, die noch energiesparsamer bauen wollen, als sie eigentlich müssten.
Wer wird gefördert?
Die KfW-Förderung gilt für alle, die ein Effizienzhaus 55 oder 40 Plus bauen oder sich ein solches Haus kaufen. Auch der Kauf einer Eigentumswohnung mit KfW-Standard 55 oder 40 Plus wird gefördert.
Wie hoch ist die Förderung?
Pro Wohneinheit gibt es einen Kredit von bis zu 100.000 Euro.
Was ist das Besondere am KfW-Kredit?
Man muss ihn nicht ganz zurückzahlen. Das heißt: Je energieeffizienter das gebaute Haus ist, umso mehr Geld schenkt Ihnen der Staat. Bei einem ENERGY 55 müssen Sie 5.000 Euro nicht zurückzahlen - bei einem ENERGY 40 Plus sind es sogar 15.000 Euro, die Ihnen erlassen werden.
Welche Konditionen gelten für den KfW-Kredit?
  • Laufzeiten: Zwischen 4 und 30 Jahren
  • Zinsbindung: Entweder 10 oder 20 Jahre
  • Konditionen (Stand April 2017):
Konditionen KfW-Kredit
  • Aktuelle Konditionen online abrufen: www.kfw.de (Programm-Nummer eingeben: "153")
Wie dürfen wir Ihnen weiterhelfen?
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Anton Steininger GmbH
Bauunternehmen
Austraße 20
92431 Neunburg vorm Wald

Telefon: 09672/508-0 | Fax: 09672/508-180
service@anton-steininger.de